SEMINARE

Mit großer Begeisterung geben wir unser Wissen weiter und möchten, dass dabei die Freude im Mittelpunkt bleibt. Folgende Kurse bieten wir auf Anfrage an:

Obertongesang, Hömmi, Kargyraa (Untertongesang)
Zum Erlernen dieser einzigartigen und faszinierenden Gesangstechniken, die wir in unserer Musik verwenden, bieten wir Seminare für Gruppen und Einzelne. Dabei fangen wir mit dem Obertongesang an. Diese Kunst, mit einer Stimme mindestens zwei Töne zu singen, ist für jeden Menschen, der sprechen kann, erlernbar. Je nach Umfang des Kurses führen wir weiter mit Höömii, die mongolische Art des Obertongesangs. Die dritte Technik ist Kargyraa oder Untertongesang. Dadurch wir es den SängerInnen ermöglicht den gewünschten Ton um eine Oktave nach unten zu transponieren. Dabei wird ein vibrierender und mystischer Klang erzeugt.
Kursleiter: Naraa, Nasaa und Omid

Trommeln
Im Trommelkurs widmen wir uns vor allem orientalischen Rhythmen. Hierbei wird den TeilnehmerInnen über Schritte, Klatschen und an verschiedenen Trommeln die wunderbare Welt der Rhythmen näher gebracht. Danach wird das "Handwerk" an verschiedenen Trommeln vermittelt, es werden einfache Rhythmen und nötige Koordinationsübungen erlernt sowie das Zusammenspiel in der Gruppe geprobt.
Kursleiter: Omid

Gitarre
Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die ihre Gitarrenspiel entstauben aufpolieren oder einfach mit neuen Inspirationen auffrischen möchten. Anhand von einfachen Methoden werden Liedbegleitung und Improvisation erlernt. Je nach Ablauf werden die Teilnehmer mit anderen Ausdrucksformen der Musik, wie die orientalische Harmoniewelt vertraut gemacht. Dieser Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene, wobei Notenkenntnisse nicht erforderlich sind.
Kursleiter: Omid